Wie ich mit Olaplex meine Haare selber zuhause reparieren kann

Zugegeben, meine Haare sind nicht mehr sonderlich gesund. Das liegt hauptsächlich daran, dass ich viele Jahre meine Haare in unregelmäßigen Abständen gefärbt habe. Mal nur Tönungen und klassische Haarfarbe, aber leider kam auch das schlimme oxidieren zu blond dazu. Der größte Fehler, den ich jemals gemacht habe und liebe Frauenwelt da draußen, lasst es sein! Danach waren meine Haare nie wieder, wie sie einmal waren. Spröde, brüchig, kaputt und sahen ständig aus wie Stroh. Aus diesem Anlass bin ich seit vielen Jahren auf der Suche gewesen, wie ich mein Haar wieder reapieren kann. Olaplex kaufen war aus diesem Anlass mein letzter möglicher Hinweis, um vielleicht wieder glanzvolles und schönes Haar zu erhalten.

Olaplex – einfache Anwendung und gute Wirkung?

Die Anwendung ist sehr einfach. Denn im Web konnte ich auch viele Hinweise von Nutzerinnen sehen, die mir geholfen haben. Gleichwohl Olaplex selber anrät, dieses Produkt in der Haarfärbung zu mischen und im Nachhinein noch eine Portion in den Conditioner. Ich habe mich daher mal genau an dieser Anwendung gehalten, um feststellen zu können, wo mir Olaplex hilft. Sicher war, dass ich keine großen Wunder gehofft habe, weil auch nach dem Färben sah mein Haar die letzte Zeit aus, als habe ich Stroh auf dem Kopf. Schlimmer ging es also sowieso nicht. Doch erst einmal merke ich positiv an, dass ich keinen negativen oder gar chemischen Geruch feststellen konnte. Gott sei Dank! Danach war beim meinen Haaren zu erkennen, dass sie durchaus etwas glänzender waren und frischer wirken. Sie waren sogar einfacher zu formen, was mich echt verwundert hat. Zufall oder nur Glück? Das wollte ich jetzt genauer wissen.

Olaplex nach mehreren Anwendungen für gut befunden!

Da ich mich nicht auf einmalige Wunder versteife, prüfte ich Olaplex des Öfteren und ließ meine Haare auch etwas abreagieren nach dem Färben, sodass ich erst wieder gefärbt habe, wenn alles an Farbe komplett raus war. Mir fiel jedoch schnell auf, dass meine Haare im Alltag schon deutlich gesünder gewirkt haben. Sie waren nicht mehr so strohig und wirkten einfach erholt. Das hat mir sehr gut gefallen. Während des Färbens und direkt danach waren meine Haare hingegen sehr glänzend und das über einen langen Zeitraum hinaus ohne weitere Hilfsmittel. Doch sind meine Haare jetzt repariert? Ich sage mal so, ich bin zufrieden mit der Wirkung von Olaplex und würde jeder Dame anraten, Olaplex kaufen zu gehen. Wunder habe ich ja ohnehin nicht erwartet, sodass eine deutlich positive Überraschung gegeben war.

Trotzdem muss ich noch immer feststellen, dass meine Haare nicht komplett repariert wurden. Ich denke, dass es auch ein wenig Zeit in Anspruch nimmt. Denn Talk-Reste müssen von der Kopfhaut gut wegmassiert werden, um dann wieder gesunde Haarwurzeln nachziehen zu können. Trotzdem empfinde ich Olaplex als gesunde Möglichkeit, die Haare gesund zu reparieren und bei der Regeneration zu unterstützen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.